fbpx

Podłoga Barlinek w Twoim wnętrzu   

Zobacz wizualizację

FORMULARE UND ANFRAGEN

 

Datenverarbeitungsprozess

Barlinek verarbeitet personenbezogene Daten von Personen, die uns auf herkömmliche Weise bzw. über unsere Website kontaktieren, z.B. mittels Kontaktformular, Anfragen, Registrierung von Architekten. Die in dieser Korrespondenz enthaltenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Kommunikation und zur Bearbeitung der betroffenen Angelegenheit verarbeitet. Um das elektronische Formular nutzen zu können, ist es notwendig, die für die Kontaktaufnahme notwendigen persönlichen Daten anzugeben. Die Kontaktperson kann auch andere Informationen zur Verfügung stellen, um die Kontaktaufnahme oder Bearbeitung der Anfrage zu erleichtern. Die Angabe der als obligatorisch gekennzeichneten Daten ist für die Bearbeitung der Anfrage erforderlich. Wenn die im Formular erforderlichen Daten nicht angegeben sind, kann das Formular nicht verwendet werden. Angabe der Daten, die nicht obligatorisch sind, erfolgt auf freiwilliger Basis.

Wird der Auftragsverarbeiter bezüglich der Angelegenheiten kontaktiert, die nicht die Geschäftsabwicklung oder erbrachten Dienstleistungen betreffen, können personenbezogene Daten unsererseits nur dann angefordert werden, wenn dies für die Bearbeitung der betroffenen Angelegenheit erforderlich ist.

 

Personenbezogene Daten

Die Verarbeitung der persönlichen Daten der Kontaktpersonen bezieht sich auf Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ort, Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl), Unternehmen und Zugehörigkeit zur Architekten-Zone (es wird ein entsprechendes Feld markiert).

 

Zweck und Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Kontaktaufnahme ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (berechtigtes Interesse – Beantwortung einer Nachricht), insofern es sich um die die Bearbeitung des Anliegens, Versand des Katalogs oder eine Anfrage handelt.

Wenn Sie eine zusätzliche Zustimmung erteilen, kommerzielle Informationen zu erhalten, können Ihre persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer) verarbeitet werden, um kommerzielle Informationen inkl. Produktkataloge von Barlinek auf elektronischem Weg zu versenden. In diesem Fall ist die Grundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DGSVO (die Einwilligung). Die Einwilligung wird dadurch erteilt, dass eine entsprechende Funktionsfläche auf der Webseite Barlinek Isntitute of Design angeklickt wird oder bei der Anmeldung zur Teilnahme an Wettbewerben erfolgt, die durch den Auftragsverarbeiter organisiert werden. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zustimmen, steht Ihnen jederzeit das Recht zu, Ihre Einwilligung zu widerrufen, indem Sie eine Nachricht an die folgende E-Mail schicken: daneosobowe.bsa@barlinek.com

 

Cookies

In unserer Webseite werden Cookies verwendet, um personenbezogene Daten und Betriebsdaten zu erheben und zu verarbeiten. Zudem werden die Cookies dazu eingesetzt, die Inhalte und Werbungen zu personalisieren und den Verkehr auf unseren Websites zu analysieren.

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Portal gesendet und auf dem Computer des Anwenders (oder einem anderen vom Benutzer verwendeten Gerät) gespeichert werden. Cookies werden nicht verwendet, um persönliche Informationen wie Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse zu sammeln. Cookies werden verwendet, um Ihre persönlichen Präferenzen zu erkennen. Mit anderen Worten, die von der Website verwendeten Cookies ermöglichen es, den Computer des Anwenders beim nächsten Besuch des Portals zu identifizieren und dienen lediglich dazu, die Nutzung des Portals zu erleichtern.

Die Systemprotokolle von Barlinek sammeln Informationen über IP-Adressen (Nummer der Netzwerkschnittstelle), wobei diese Daten keine eindeutige Identifizierung des Benutzers ermöglichen (es wird auf eine bestimmte natürliche Person verwiesen, die einen Computer oder ein anderes Gerät mit dem Internetzugang benutzt).

 

Speicherung von Daten

Persönliche Daten werden von Barlinek für den vorgenannten Zweck innerhalb vom erforderlichen Zeitraum aufbewahrt, d.h. ein Jahr nach Korrespondenz und anschließend für den Zeitraum, in dem die Speicherung von Daten nach der gesetzlichen Vorschrift erforderlich ist bzw. für den Zeitraum, der zur Verjährung möglicher Ansprüche notwendig ist. Wenn Sie eine zusätzliche Einwilligung zur Übermittlung von Geschäftsinformationen inkl. Profiler erteilen, gilt dies solange, bis sie zurückgezogen wird. Zudem gilt dies nachträglich für den Zeitraum, in dem die Speicherung von Daten gesetzlich erforderlich ist bzw. für den Zeitraum, der zur Verjährung möglicher Ansprüche notwendig ist.

 

Empfänger

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind Unternehmen, die für Barlinek zur Erfüllung ihrer geschäftlichen Verpflichtungen erforderliche Dienstleistungen erbringen und die Daten auf der Grundlage einer mit dem Auftragsverarbeiter abgeschlossenen Vereinbarung verarbeiten. Das gilt insbesondere für Unternehmen der Barlinek Capital Group: IT-Systemanbieter und Hosting-Anbieter, Transport-/Kurier-/Postdienstleistungen, Dienstleistungen im Bereich professionelle Dokumentenvernichtung und Unternehmen oder natürliche Personen, die die Durchführung der Wettbewerbe oder Teilnahme am Projekt „Architekt-Zone“ ermöglichen. Neben den oben genannten Fällen werden personenbezogene Daten zugänglich gemacht, wenn die gesetzliche Vorschrift dies vorsieht.