Zgadzam się na przechowywanie na urządzeniu, z którego korzystam tzw. plików cookies oraz na przetwarzanie moich danych osobowych pozostawionych w czasie korzystania przeze mnie z produktów i usług świadczonych drogą elektroniczną w ramach strony internetowej Barlinka, w tym także informacji oraz innych parametrów zapisywanych w plikach cookies w celach marketingowych, w tym na profilowanie przez Spółki Grupy Barlinek. Rozumiem, zamknij pasek.

Oberflächenbehandlung

LACKIEREN

Eine mehrschichtige Veredelung mit dem UV-Lack schützt das Parkett, indem auf der Oberfläche eine Schicht entsteht, die vor Abrieb, Verschmutzung und Mikrorissen schützt.

Zu den wichtigsten Vorteilen lackierter Oberflächen gehören:

  • Hohe Abriebfestigkeit
  • Leichte Pflege und Reinigung
  • Hohe Gebrauchswerte und attraktive Ästhetik
 

LACKSORTEN

Matt Lack

Verstärkt den Eindruck der Behaglichkeit und Wärme.

Halbmatter Lack

Betont den natürlichen Charakter des Holzbodens und die Tiefe dessen Designs.

Hochglanzlack

Eine hervorragende Lösung für elegante und repräsentative Innenräume.

Lack Professional

Der super-widerstandsfähige Lack ist sogar für stark beanspruchte Räume sehr gut geeignet. Der Lack ist gegen Lebensmittelflecken beständig. Sieger im schwedischen Test der Abriebfestigkeit


 

ÖLEN

Das dringt in die Holzstruktur ein und betont zugleich die Schönheit und die Natürlichkeit dieses Materials.

Vorteile geölter Oberflächen:

  • Geölte Holzböden erhalten eine einmalige Ausstrahlung.
  • Das Öl bildet eine antistatische und beim Anfassen warm wirkende Oberfläche.
  • Die Parkettoberfläche bereitet bei der Renovierung von Einzelstellen sowie bei der laufenden Unterhaltspflege und Reinigung keine Schwierigkeiten.
  • Die mit Naturöl behandelten Holzböden sind durchaus beständig und bereiten keine Schwierigkeiten bei der Pflege, wobei periodisches Nachölen zu empfehlen ist.

ARTEN VON ÖLEN

Naturöl

Das Naturöl dringt in die Holzporen ein, imprägniert diese vor Feuchte und bringt natürliche Holzmerkmale zur Geltung.

UV-Öl

Es lässt auf der Holzoberfläche eine Ölschicht entstehen und steigert die Widerstandsfähigkeit des Parketts gegen Schmutz.


 

BÜRSTEN

Das Bürsten ist eine moderne Methode, mit der die natürliche Schönheit der Maserung betont und die Holzstruktur hervorgehoben wird. Die Oberflächenstruktur des gebürsteten Parketts ist beim Anfassen zu spüren.


 

FASEN

Das Fasen besteht im unwesentlichen Abschrägen der Kanten der Holzdielen und betont deren Silhouette, wodurch der Raum optisch vergrößert wird.